Pflegeüberleitung

Die Pflegeüberleitung sichert als pflegerisches Bindeglied zwischen stationärer Krankenhausbehandlung und der weiteren nachstationären Versorgung des Patienten die Kontinuität und die Qualität des Pflegeprozesses.

Gern besuchen wir Sie bei einer geplanten Neuaufnahme in eine der beiden Seniorenwohngemeinschaften auf Wunsch bereits im Krankenhaus oder in Ihrer Reha-Einrichtung, um eine reibungslose Übernahme durch unseren Pflegedienst zu gewährleisten. Individuelle, für den Patienten im Krankenhaus entwickelte Pflegepläne finden so auch nach Ihrer Entlassung Berücksichtigung.